Büro-Alltag-Apps – Das Handy als Scanner

Das Handy als Scanner

Mal schnell ein Scan von einer Buchseite, einem Poster oder ähnlichem erstellen? Und das am besten noch gleich als PDF an eine Mail hängen können etc.
Mit der richtigen Scan-App  spart man sich den Weg zum Scanner (der ja sowieso immer von Benutzern belegt ist und wer will sich da schon dazwischen drängeln? ;-)) und kann schnell mal sein Büro in ein papierloses verwandeln.

Es gibt natürlich eine Reihe von Scan to Pdf-Apps, ich möchte hier die App

  • CamScanner 

vorstellen, einfach aus dem Grund, weil sie sich im Einsatz bewährt hat und gegenüber den anderen wohl auch den besten „Output“ liefert. Aber das ist natürlich nur meine bescheidene Meinung ;-))

Was macht die App
In einem Satz ausgedrückt: Sie macht aus dem fotografierten Bild (oder mehreren Bildern) ein PDF.
Wenn das jedoch alles wäre, dann wäre sie nur eine App unter vielen, aber es kommen nocht ein paar gute Funktionen hinzu:

  • das Bild wird geradegerückt und entzerrt, soweit dies möglich ist (somit werden auch schräg aufgenommene Dokumente ansehnlich)
  • das Bild kann nach rechts und links rotiert werden
  • der Ausschnitt, der in ein PDF umgewandelt werden soll, kann ausgewählt werden
  • die Schrift wird verstärkt
  • reicht 1 x bearbeiten nicht aus, so kann der Scan nochmals das Procedere mit Entzerrung etc. durchlaufen
  • zum schnellen Scannen mehrerer Bilder gibt es eine Batch-Funktion
  • Alle Bilder auf dem Handy können in PDFs verwandelt werden
  • farbige Vorlage ergibt farbige Scans
  • die Scans können in Ordnern sortiert werden
  • mehrere Bilder können wahlweise in 1 PDF oder jeweils einzeln in PDF verwandelt werden
  • direkt aus der Anwendung heraus ist das Versenden der PDFs möglich, per Mail, an Internetstoragedienste, social media Plattformen

Wie funktioniert die App

PDF erstellen

Menue-Einstellungen


Was kostet die App
Zum Ausprobieren und reinschnuppern gibt es eine kostenlose Version, CamScanner Free: Mit Werbung, PDF wird mit erzeugt Wasserzeichen, nur 50 Odner und 10 Dateien in jedem Ordner sind möglich, bei der Batchfunktionen lassen sich nur 3 Dateien abscannen.
Die Bezahlversion
ist werbefrei, unbegrenzt in der Ordner- und Dokumentenzahl und die  PDFs haben kein Wasserzeichen.
Kosten: 4,99 $ im Android Market und im IPhone Store

PS: Habe gerade gesehen, dass die Texte in den Bildern leider doch nicht zu lesen sind, daher die Einzelbilder hier nochmal auf Flickr.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s